Wichtige Eilmeldungen im Jahr 2017

Eilmeldung: Trainingslager in Korea (03/2017)

Lukas Klemm darf mit dem Nationalkader zu einem Trainingsaufenthalt nach Korea reisen. Die Judofreunde bezuschussen diese Trainingsmaßnahme mit € 300,-

Eilmeldung: MeisterschaftsManager (06/2017)

Um das diesjährige ITG noch effizienter durchführen zu können und auch den Wiegevorgang elektronisch zu erfassen, unterstützen die Judofreunde die Judoabteilung mit dem Kauf von 5 weiteren Lizenzen des MeisterschaftsManagers.

Eilmeldung: Sommer-Trainingslager auf dem Herzogenhorn (07/2017)

Die Judofreunde unterstützen das Sommertrainingslager der u15/u18 auf dem Herzogenhorn mit insgesamt € 1000,-

Nicht verpassen:
20. Internationales Turnier im Glaspalast am 09.-10. Juli 2022